blogroll

Season 3 - Weihnachtsbäckerei 2011

20. November 2011

Und aufs Wochenende aufgeteilt startet die dritte Runde im Plätzchen-Marathon. Ein bisserl am Samstag Abend, den Rest am Sonntag Vormittag.

Ich gebe zu, eine Sorte - die Orangenplätzchen - sind nichts geworden :-(
Die Zubereitung entsprach dem Rezept, die Kühlzeit betrug statt der vorgegeben 30min ganze 40min. und trotzdem liefen die Plätzchen zu einem Brei auf dem Blech zusammen. Naja, macht nichts, kann ja nicht immer alles klappen. Habe mir dann mal eine Ecke abgebrochen und aufgehoben - geschmeckt hats ;-)
Hatte letztes Jahr mal einen Teig im Kühlschrank vergessen und 2 Tage später zubereitet, vielleicht sollte ich das mal mit den Orangenplätzchen versuchen *g*

Nun ja, kommen wir zu dem, was geklappt hat:
Marcadamiaplätzchen
Marcadamiaplätzchen
- Bananenkipferl
- Kirsch-Mandel-Cookies
- Limonenplätzchen
- Sesamplätzchen
- Marcadamiaplätzchen
- Smartieskekse


Vorstellen möchte ich heute die Smartiekekse. Ich liebe Zimt, ich liebe Smarties, und alles ist hier vereint:

Zutaten:
Smartiekekse6 EL Butter
120 gr braunen Zucker
1 Ei
175 gr Mehl
1 TL Backpulver
1 TL gem. Zimt
Schokoladendragees

Zubereitung:
SmartiekekseAlle Zutaten - außer den Smarties - zu einem Teig verkneten und für mind. 30min in den Kühlschrank geben. Nach der Kühlung den Teig auf einer bemehlten Fläche ausrollen und Kekse nach Bedarf ausstechen. Diese anschließend mit den Schokoladendragees belegen (leicht andrücken) und in den Ofen geben.

Ober-/Unterhitze: 180°C
Heißluft: 160°C
Gas: Stufe 2-3
Backzeit: ca. 10 min.


Und ebenfalls vorstellen möchte ich die Kirsch-Mandel-Cookies:

Zutaten:
80 gr kandierte Kirschen
100 gr Butter
80 gr braunen Zucker
1 Pr. Salz
1 Ei
225 gr Mehl
1 TL Backpulver
100 gr Mandelstifte
nach Belieben je eine Pr. Zimt, Ingwer, Nelke

Zubereitung:
Alle Zutaten zu einem Teig verkneten. Den Teig zu einer Rolle mit ca. 5cm Durchmesser formen. Nun etwa 0,5mm dicke Scheiben abschneiden und aufs Backblech geben und in den Ofen schieben.

 Kirsch-Mandel-Cookies

Ober-/Unterhitze: 180°C
Heißluft: 160°C
Gas: Stufe 2-3
Backzeit: ca. 10 min.

Bei Bedarf nach dem Abkühlen mit weißer Schokolade verzieren.


Limonenplätzchen
Limonenplätzchen

Bananenkipferl
Bananenkipferl - mit getrockneten Bananen


Sesamplätzchen
Sesamplätzchen - die etwas anderen Plätzchen - mit Sesam & Haferflocken

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Es gibt Dinge die man nicht kaufen kann, wie einen Kommentar der von Herzen kommt. Ich möchte DANKE sagen, dass Du Dir die Zeit dafür nimmst ♥

Hinweis: Kommentare die Links zu kommerziellen Webseiten enthalten, die in keinerlei Bezug zum Post stehen, werden gelöscht! Dieser Blog ist keine kostenlose Werbeplattform.