blogroll

Snacks (für Silvester)

28. Dezember 2011

so und während die Jungs im Wohnzimmer mit einer selbstgemachten Foto-DVD in Erinnerungen schwelgen, mach ich mich mal wieder in die Küche :)
Ist aber auch praktisch mit den Versuchskaninchen nebenan *g*

Zuerst habe ich mich an die Curry-Nüsse gemacht, ein wirklich ganz einfach Rezept.


Curry-Nüsse
Curry-Nüsse
Zutaten:
200 gr gemischte Nüsse
(es geht wirklich alles, nach Möglichkeit ungesalzen)
2 EL Butter
2-3 EL Curry
Salz



Curry-NüsseZubereitung:
Die Butter in einer Pfanne schmelzen, Curry hinzufügen und mischen. Nüsse hinzufügen und alles gute vermengen. Nun die Nüsse auf ein Backblech geben und bei 170°C ca. 15-20 min. im Backofen rösten.

Nach Bedarf noch salzen.



Kartoffel-Käse-Muffins

Kartoffel-Käse-Muffins
Zutaten für 12 St.:
2 Eier
100 ml Buttermilch
6 EL Öl
200 g Mehl
1 TL Salz
2 TL Backpulver
200 gr geriebene Kartoffeln
80 gr geriebener Käse

Zubereitung:
Ofen auf 180 Grad vorheizen. Muffinformen mit Papierförmchen auslegen. Eier, Buttermilch und Öl verrühren, Kartoffeln und Käse unterrühren. Mehl, Backpulver und Salz dazugeben. Etwa 20-25 min. backen.



deftige Blätterteig-Muffins


deftige Blätterteig-Muffins

Zutaten für 12 St.:
50 gr Champignons
100 gr gekochten Schinken
1 Tomaten (oder 2 getrocknete Tomaten)
100 gr geriebenem Käse
100 gr saurer Sahne
Salz, Pfeffer, Oregano
1 Rolle Blätterteig

deftige Blätterteig-Muffins Die Champignons, den Schinken und die Tomaten kleine würfeln - bei frischen Tomaten die Kerne entfernen. Die Würfel mit dem Käse und der sauren Sahne verrühren, mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen/abschmecken.

Den Blätterteig ausrollen und mit der Masse bestreichen. Seitlich etwa 2 cm am Rand frei lassen und einrollen. Die Rollen in etwa 3 cm breite Stücke schneiden und in die Muffinform geben. Im vorgeheizten Backofen bei 180°C etwa 20-25 min. backen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Es gibt Dinge die man nicht kaufen kann, wie einen Kommentar der von Herzen kommt. Ich möchte DANKE sagen, dass Du Dir die Zeit dafür nimmst ♥

Hinweis: Kommentare die Links zu kommerziellen Webseiten enthalten, die in keinerlei Bezug zum Post stehen, werden gelöscht! Dieser Blog ist keine kostenlose Werbeplattform.