blogroll

Tarte mit Süsskartoffeln

15. März 2012

Tarten-Wahn die Zweite - ja die neuen Formen müssen ja ausprobiert werden, also bin ich mal einem kleinen Tarten-Wahn verfallen, von süss bis deftig, alles muss probiert werden. Da es wie bei der Apfel-Tarte eine spontane Sache war, kam als Belag drauf, was der Kühlschrank so hergab ;-)
Süsskartoffeln mag ich - interessant finde ich, dass sie mit der uns bekannten Kartoffeln nur entfernt verwandt ist. Größster Produzent ist die Volksrepublik China. Mit einer Jahresernte von 126 Mio. Tonnen ist sie nach Kartoffeln und Maniok auf Platz drei der Weltproduktion von Wurzel- und Knollennahrungspflanzen, aber kommen wir nun endlich zum Essen:


Tarte mit Süsskartoffeln und Ziegenkäse

Zutaten für den Quark-Öl-Teig:
Tarte mit Süsskartoffeln und Ziegenkäse150 gr Magerquark
1 Prise Salz
1 Ei
6 EL Öl, z.B. Sonnenblumenöl
250 gr Mehl
2 TL Backpulver

Zutaten für den Belag:

2-4 Süsskartoffeln, je nach Größe
150 gr Ziegenfrischkäse
100 gr Schmand
100 ml Milch
Salz, Pfeffer
2 EL Honig
3 EL Zitronensaft
evtl. Kräuter/Schinken nach Wahl

Tarte mit Süsskartoffeln und ZiegenkäseZubereitung:
Den Backofen bei Ober-/Unterhitze auf 200°C vorheizen. Für den Teig alle angegeben Zutaten mit der Küchenmaschine zu einem Teig verkneten oder mit der Hand. Kurz ruhen lassen. In der Zwischenzeit die Tarteform ausbuttern und bemehlen. Anschließend den Teig mit dem Nudelholz ausrollen. In die Tarteform geben, leicht andrücken und anpassen. Mit einem Messer ein paarmal den Boden einpieken/stechen. Für den Guss alle Zutaten ausser der Süsskartoffeln zu einer Sosse verarbeiten, abschmecken. Die Süsskartoffeln waschen, schälen und in dünne Scheiben schneiden. Nun alles abwechselnd in die Tarte einschichten, mit Sosse beenden und für etwa 35-40 min. im Ofen backen

Tarte mit Süsskartoffeln und Ziegenkäse


Guten Appetit - geniet jou maaltyd



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Es gibt Dinge die man nicht kaufen kann, wie einen Kommentar der von Herzen kommt. Ich möchte DANKE sagen, dass Du Dir die Zeit dafür nimmst ♥

Hinweis: Kommentare die Links zu kommerziellen Webseiten enthalten, die in keinerlei Bezug zum Post stehen, werden gelöscht! Dieser Blog ist keine kostenlose Werbeplattform.