blogroll

Weiche Schoko-Brownies

17. April 2012

Ich gebe zu - ich bin Schoko-Junkie! Ich liebe Muffins, Cupcakes, Kuchen & Co. mit richtiger Schokolade drin - nicht nur Kakaopulver...

An Ostern waren wir -so wie sich das gehört- bei meiner Family...
Das erste, was ich oft mache, nachdem ich alle begrüßt habe - ich druchforste Mamas Bücher und Zeitungen nach Neuem und des öfteren landet auch mal ein Buch oder eine Zeitung in meiner Handtasche, so auch diesmal. Ach ja Mama, ich hab da ein Buch von dir mitgenommen *g*

Ein schönes weiß/pinkes Buch mit dem einfachen Titel BROWNIES. Es sind wirklich gaaaanz leckere Rezepte drin. 


Weiche Schoko-Brownie
Weiche Schoko-Brownies

Zutaten:
80 gr Butter
160 gr Puderzucker
110 gr brauner Zucker
125 gr Zartbitterschokolade
1 EL Rübensirup
2 Eier
1 Pa. Vanillezucker
110 gr Mehl
0,5 TL Backpulver
2 EL Kakao

Zubereitung:
Weiche Schoko-BrowniesDen Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze (keine Umluft) vorheizen. Die Butter mit dem Zucker, Sirup und der Schokolade in einem Topf o. ä. schmelzen, etwas abkühlen lassen. Dann die Eier unterrühren. Mehl, Kakao und Backpulver vermischen und ebenfalls schnell unterrühren.

Alles nun in eine Form (ca. 18x18 cm) füllen. Ich verwende gerne Auflaufformen, die ich mit Backpapier auslege. Im Ofen etwa 25 min. backen, der Teig sollte weich sein, aber bei der Stäbchenprobe bleibt kein Teig daran hängen. Abkühlen lassen und in etwa 10 St. schneiden.
 
Weiche Schoko-Brownies

Viel Spaß beim Nachbacken - lasst es Euch schmecken :-)

Kommentare:

  1. Ich liebe Brownies - vor allem schöne klebrige und mit flüssigem Kern! Deine Variante sieht auch sehr lecker aus!

    AntwortenLöschen
  2. Hallöchen!
    Danke für die schöne Inspiration mit diesem Rezept - ich habe es nur leicht angepasst und daraus heute früh einen Geburtstagskuchen für eine liebe Kollegin gebacken. Super lecker, saftig und klebrig ;)
    Viele Grüße,
    Katha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich, wenn geschmeckt und gefallen hat! Hab hier auch noch ein Rezept für eine Brownie Tarte und Brownie Cookies, die gibt es demnächst :)

      Löschen

Es gibt Dinge die man nicht kaufen kann, wie einen Kommentar der von Herzen kommt. Ich möchte DANKE sagen, dass Du Dir die Zeit dafür nimmst ♥

Hinweis: Kommentare die Links zu kommerziellen Webseiten enthalten, die in keinerlei Bezug zum Post stehen, werden gelöscht! Dieser Blog ist keine kostenlose Werbeplattform.