blogroll

Post aus meiner Küche

24. April 2012

Es wurde wirklich eine tolle Idee umgesetzt, dafür nochmals ein dickes Danke an Clara, Jeanny & Rike.
Was das war?
Post aus meiner Küche

Wie wäre das, wenn man all die kleinen Köstlichkeiten, die in der Küche gezaubert werden, miteinander teilt? Wenn selbstgemachte Pralinen, Karamellriegel, Marmeladen oder Gewürzmischungen hübsch verpackt eine Reise antreten, um Kilometer weiter jemand anders mächtig glücklich zu machen.
Wir finden: Das wäre toll!
Und weil sich Glück verdoppelt, wenn man es teilt, haben wir, das sind Clara, Jeanny und Rike“Post aus meiner Küche” ins Leben gerufen. Eine Idee, die Köstliches teilt und Menschen verbindet.

Ich konnte natürlich nicht widerstehen und musste meinen Senf Schokolade dazu beitragen. Den das war das Thema für den ersten Austausch - Schokolade. Ich liebe Schokolade, in allen Formen von Kuchen über Muffins & Cupcakes, Pralinen, pur - auch gerne mal in der Sosse zu einem deftigen Gericht :-)

Meine Tauschpartnerin habe ich per Email mitgeteilt bekommen, es war Melanie von touche--a--tout die mir ein riesen Paket voller Leckereien geschickt hat.

Post aus meiner Küche

Es ist wirklich alles an Leckerein dabei: dekorierte Schokolöffel, verschieden Schokoladen-Zucker-Mischungen, Zuckerdeko, Marmeladen mit Schoki drin, Muffinförmchen, Schokoladensirup, eine Tasse, zweierlei Schoko-Milchreis und noch ein lieber Brief.


Post aus meiner KücheAuch ich habe am letzten Samstag den Inhalt für mein Paket fertig gemacht. Ich hoffe, es kommt alles heil an :-/

So sah der Inhalt meines Pakets aus:


Gefüllt wurde es mit:
- Kuchen im Glas (Guinness-Schoko-Kuchen & Kaffee-Schoko-Kuchen)
- Weiße Schokolade-Orangen-Likör
- Zimt-Schoko-Sosse
- kleines Schneidebrettchen

Ergänzt hab ich das ganze noch mit einer winzig-kleinen Auswahl der Pralinen, die ich sonntags beim Workshop hergestellt habe - die sind nicht auf dem Foto zu sehen.

Bin schon gespannt, ob es Melanie gefällt.

Die Kuchen habe ich schon vor kurzem vorgestellt, die sind verlinkt. Durch einen Klick kommt Ihr direkt zum Rezept. Der Rest folgt die nächsten Tage. Ich werde es dann auch noch hier nachträglich verlinken.


Wer einen neugierigen Blick in die vielen anderen Pakete werfen will, kann hier bei Pinterest einen Blick darauf werfen, die Mädels von Post aus meiner Küchen haben hier alle eingereichten Bilder zusammen getragen.


Ihr könnt Euch auch noch zu "Post aus meiner Küche" anmelden.
Ein Blog ist nicht notwendig - mitmachen kann JEDER :-)


Kommentare:

  1. wow, da habt ihr beide aber Riesen-Schlaraffenland-Pakete gezaubert. Klasse.. Sieht alles köstlich aus.

    AntwortenLöschen
  2. wow, tolle pakete, die ihr da getauscht habt!
    ich habe auch mitgemacht und ich glaube, ich habe mich so wie du unter anderem für den weißen schoko-likör aus der living at home entschieden, kann das sein? :-) schmeckt toll, oder?
    liebe grße, frau nord

    AntwortenLöschen
  3. @ Nord und Süd: Meiner war von lecker.de, besteht aus weißer Schokolade, Sahne und Orangenlikör - Rezept folgt noch. Und er schmeckt auch seeeehr lecker :-)

    AntwortenLöschen
  4. :-) vielen lieben Dank :-)

    http://touche--a--tout.blogspot.de/2012/04/post-aus-meiner-kuche.html

    AntwortenLöschen

Es gibt Dinge die man nicht kaufen kann, wie einen Kommentar der von Herzen kommt. Ich möchte DANKE sagen, dass Du Dir die Zeit dafür nimmst ♥

Hinweis: Kommentare die Links zu kommerziellen Webseiten enthalten, die in keinerlei Bezug zum Post stehen, werden gelöscht! Dieser Blog ist keine kostenlose Werbeplattform.