blogroll

Schokoladenkuchen mit Kaffee

22. April 2012

Eine weitere Leckerei aus dem Backbuch Süße Sünden - Cupckaes, Cheesecakes, Pies & Co. - the hummingbird bakery gibt es heute.

Die Anschaffung des Buchs hat sich wirklich sowas von GELOHNT :-)

Wirklich das ganze Buch ist voller Post its mit Rezepten, die ich Euch noch vorstellen/zeigen möchte. Sie lesen sich sehr gut und wenn es dann auch noch lecker schmeckt bekommt Ihr sie "präsentiert".
Heute gibt es den Schokoladenkuchen mit Kaffee. Ich trinke ja keinen Kaffee, aber im Tiramisu oder Kuchen habe ich ihn sehr gerne :-)


Schokoladenkuchen mit Kaffee
Schokoladenkuchen mit Kaffee

Zutaten: 
190 gr weiche Butter
190 gr feiner Zucker
3 Eier
130 gr Mehl
1 TL Backpulver
60 gr Kakao
20 ml Milch
2-3 EL starker Kaffee

Zubereitung:
Den Backofen auf 170°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Eine Backform (Kastenform 20 cm / Springform 22 cm) mit Backpapier auslegen oder buttern und mehlen.
Für den Teig Butter und Zucker schaumig rühren, die Eier nach und nach hinzufügen. Mehl, Kakao und Backpulver auf zwei Portionen dazu sieben und bei niedriger Geschwindigkeit unterrühren. Am Schluss noch Milch & Kaffee zufügen und kurz verrühren. Den Teig in die Form füllen und je nach Form etwa 45-60 min. backen. Mit einem Holzstäbchen die Garprobe machen, aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.


Und dies ist dann mein heutiger Beitrag zur 

 Ich wünschen Euch allen noch einen schönen Sonntag
und einen guten Start in die neue Woche!


Kommentare:

  1. Hmmm ... würde gut zu meiner Tasse Kakao passen, die Ich gerade schlürfe ;o)

    Liebe Grüße Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. ich find es selbts lecker nur ich habe es ohne kaffee gemacht

    AntwortenLöschen
  3. heyyyyyyyyyyyyy leute ich fand den kuchen selbst lecker hmhmhmhmhm.........

    AntwortenLöschen
  4. Schön, wenn der Kuchen so gut ankommt und danke für die Kommentare, jetzt habe ich Lust darauf und werde ihn auch mal wieder backen :)

    AntwortenLöschen

Es gibt Dinge die man nicht kaufen kann, wie einen Kommentar der von Herzen kommt. Ich möchte DANKE sagen, dass Du Dir die Zeit dafür nimmst ♥

Hinweis: Kommentare die Links zu kommerziellen Webseiten enthalten, die in keinerlei Bezug zum Post stehen, werden gelöscht! Dieser Blog ist keine kostenlose Werbeplattform.