blogroll

Asia Nudeln mit Gemüse & Rindfleisch

18. Juni 2012

Heute mal wieder eine Resteverwertung - naja teilweise. Es war noch einiges an Gemüse übrig, ich hatte mal wieder Lust auf etwas mit Sojasosse und ein Steak hatte ich auch noch im Kühlschrank - da biete sich doch eine Asia-Pfanne an. Vorallem was "leichtes" bei dem warmen Wetter :-)


Asia-Nudeln mit Gemüse & Rindfleisch

Zutaten:  
125 g Mie-Nudeln
250 gr Rindfleisch (Steak)
Salz, Pfeffer 
2 kleine Zucchini 
1 rote Paprika
6 Champignons
1 rote Chilischote  
1 Knoblauchzehe  
1 Bund Lauchzwiebeln 
1 Stück Ingwer (ca. 15 g) 
2 EL Erdnussöl 
2 EL Sojasosse
etwas frischer Koriander

Zubereitung:
Das Gemüse waschen und in Streifen schneiden, Lauchzwiebeln, Knoblauch, Ingwer & Chili schälen und fein würfeln. Die Nudeln nach Packungsangabe zubereiten. Das Fleisch in Streifen schneiden, in einer Pfanne in einem EL Erdnussöl braten, bis es schön braun ist. Aus der Pfanne nehmen und auf die Seite stellen. Das restliche Öl in die Pfanne geben, Lauchzwiebeln, Knoblauch, Ingwer & Chili kurz an dünsten, das Gemüse zufügen und alles etwa 5 min. braten. Nun das Fleisch zufügen sowie die Sojasosse und weitere 2-3 min. braten. Jetzt die Mie-Nudeln zufügen, mit Salz & Pfeffer ab schmecken und in Schälchen anrichten. Den Koriander waschen, trocknen und klein haken, über die Nudel-Gemüse-Pfanne geben.


Guten Appetit - ทานให้อร่อยนะ

Kommentare:

  1. Wow es sieht richtig lecker aus. Werde ich auf jeden Fall bald mal ausprobieren. Obwohl ich mir noch nicht ganz sicher bin, ob ich ebenfalls Rindfleisch benutzen werde oder eher auf Hühnchen umschwenken werde.

    AntwortenLöschen
  2. Uuuaaaah, allein dieses Farbenspiel!! Bin ganz begeistert! Würde es wohl mit Hähnchen oder Tofu probieren ;)

    Ganz Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. Mit Hähnchen schmeckt es auch sehr gut! Da es bei uns eine Resteverwertung war, musste der Rest Rundfleisch daran glauben :-)

    AntwortenLöschen

Es gibt Dinge die man nicht kaufen kann, wie einen Kommentar der von Herzen kommt. Ich möchte DANKE sagen, dass Du Dir die Zeit dafür nimmst ♥

Hinweis: Kommentare die Links zu kommerziellen Webseiten enthalten, die in keinerlei Bezug zum Post stehen, werden gelöscht! Dieser Blog ist keine kostenlose Werbeplattform.