blogroll

Cranberry-Macadamia-Weiße Schokolade-Cookies

5. Juli 2012

Und hier haben wir ein weiteres und letztes Rezept zur Beerigen Post aus meiner Küche - die Cookies :-)
Ich hatte erst kurz gezögert, den die Cookies gibt es bei uns ein einer anderen Version immer zur Weihnachtszeit, aber Cookies gehen doch immer!

Außerdem sind es seine Lieblingsplätzchen und irgendjemand muss sich ja um die Reste kümmern, die nicht mehr ins Paket passen *g*



Cranberry-Macadamia-Weiße Schokolade-Cookies

Zutaten:
100 gr Butter
50 gr Zucker
100 gr brauner Zucker
1 Ei
2 TL Vanillezucker
175 gr Mehl
1 T Backpulver
100 gr weiße Schokolade, gehackt
50 gr getrocknete Cranberries, gehackt
50 gr Macadamianüsse, gehackt

Zubereitung:
Butter, Zucker, braunen Zucker und Vanillezucker verrühren, anschließend das Ei unterrühren. Mehl und Backpulver mischen, unterrühren. Cranberries, Schokolade und Macadamianüsse unterheben. Mit einem Teelöffel Häufchen aufs Backblech setzten und in den Ofen geben.

Ober-/Unterhitze: 180°C
Heißluft: 160°C
Gas: Stufe 2-3
Backzeit: 10-12 min.


Lasst es Euch schmecken :-)

Kommentare:

  1. klasse thx fürs rezept ;)
    lg sanny

    AntwortenLöschen
  2. Perfekt ... endlich mal ein RZ mit Cranberrys dass leicht von der Hand geht, ich hab noch 1 kg Cranberrys, die werden am WE gleich mal gebacken .

    Liebe Grüße Kerstin

    AntwortenLöschen

Es gibt Dinge die man nicht kaufen kann, wie einen Kommentar der von Herzen kommt. Ich möchte DANKE sagen, dass Du Dir die Zeit dafür nimmst ♥

Hinweis: Kommentare die Links zu kommerziellen Webseiten enthalten, die in keinerlei Bezug zum Post stehen, werden gelöscht! Dieser Blog ist kein kostenlose Werbeplattform.