blogroll

Pleiten, Pech & Pannen

23. Dezember 2015

Ja, auch hier geht nicht immer alles gut...

Ich nutze den heutigen, letzten Post vor Weihnachten und zeige meine Pleiten, Pech und Pannen per Bild.

Bereich: Brot

Gerade beim Brotbacken, wo ich viel ausprobiere, wird auch mal ein Brot nicht so, wie es sein soll.

Bestes Beispiel dafür war z. B. das Toastbrot beim Synchronbacken. Was für eine Krume... total kompakt, nicht luftig-flauschig... Gezeigt habe ich es trotzdem, gehört dazu.
   
Mittlerweile eher selten geworden, aber nicht immer trifft man den Topf beim Brotbacken perfekt. Da kann das Brot auch mal so aussehen:


Aber innen was es wirklich super! Auch wenn das jetzt leider nicht mit einem Anschnitt-Foto beweisen kann - könnt Ihr mir glauben.



Bereich: Plätzchen, Kuchen & Co. 

Der Allroundteig hat es ja mittlerweile in den Blog geschafft und auch schon viele abgewandelten Versionen. Das erste Bild, dass ich damals geschossen habe - ein Elend, appetitlich und schön ist anders.



Dramatischer ist es da schon beim nächsten Bild! Wirklich leckeres Spritzgebäck mit Kürbiskernen, absolutes Like. Auch beim Foto hätte ich jetzt nicht viel zu beanstanden, sogar mit einer original Wiener Zeitung von der Turbohausfrau, aber ich finde das Rezept nicht mehr...



Die Miso-Karamell-Pralinen kamen im letzten Jahr gut an. Nur die Schokoladen-Ganache als Ergänzung zum Karamell war nicht so gelungen, zu kompakt. Wird aber definitiv bei der nächsten Pralinenrunde überarbeitet und dann gibt es auch sicherlich ein Rezept im Blog.



Bereich: Fisch & Fleisch

Wirklich gut kam der Lachs mit Risotto an, vorallem auf Instagram. Die Farben auf dem Foto sind auch nicht schlecht, nur schöner angerichtet könnte es sein. Da das Gericht hin und wieder auf den Tisch kommt, findet sich da sicherlich mal eine Gelegenheit...




An manchen Tagen habe ich auch einfach kein Auge für Fotos. Nicht, dass ich keine Lust hätte - ich bekomme einfach nichts zustande. Ein Beispiel dafür ist die Walnuss-Polenta mit Filet und Möhrchen. Sieht doch unten mit weißem Teller viel besser aus, oder? Der Italiener findet das gut, wenn ich mit den Bildern nicht zufrieden bin, dann kommen die Gerichte wengistens noch mal auf den Tisch.



Das war es auch schon! Ein paar Pannen & Pleiten sind dabei, aber nicht alle. Was absolut in die Hose geht fotografiert man ja meistens nicht. Hin und wieder landet was auf Instagram, wie dieses Brot oder die Börek-Rollen und Cookies die laufen und laufen... Aber nun genug!



Ich wünsche Euch eine Zipfelmütze voll Glück, einen Himmel voller Schneeflocken,
ein Säckchen voller Freude, entspannte Augenblicke daheim, lachende Gesichter,
die Nähe lieber Menschen und all das, was sich Euer Herz wünscht.
Merry Christmas




PS: Und dies war noch nicht der letzte Streich. Die #Foodblogbilanz2015 folgt noch an Silvester.

 .

Kommentare:

  1. Irgendwie hat Blogger ein paar Kommentare verschluckt, ich sehe sie aber in den Emails und kopiere sie dazu - sorry!

    Claudia hat einen neuen Kommentar zu deinem Post "Pleiten, Pech & Pannen" hinterlassen:

    Liebe Sandra,
    also, ich finde, Deien Pleiten, Pech und Pannen sehen trotzdem lecker aus :O)
    Dsa Brot sieht lustig aus, finde ich *schmunzel*
    Ich wünsche Dir einen schönen und hoffentlich stressfreien Vorweihnachtstag, ein fröhliches Weihnachtsfest und einen guten Rtusch ins Neue Jahr!
    Danke auch für Deine lieben Wünsche, so schön hätte ich es nicht sagen können *lächel*
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank! Und das Brot war echt der Wahnsinn... Wie es da über den Topfrand hin, ich den Rest noch in den Topf "gewurschtelt" habe *g*

      Weihnachten und der Start ins neue Jahr waren ganz wunderbar, ich hoffe bei Euch auch?! ♥

      Löschen
  2. Carolin von Caros Küche hat einen neuen Kommentar zu deinem Post "Pleiten, Pech & Pannen" hinterlassen:

    Ach, das ist ja süß!
    Mir ist ein Brot auch mal total übergelaufen, schmeckte aber trotzdem.
    Dir ebenfalls frohe Weihnachten!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, hier läuft nicht immer alles Glatt *g*
      Hoffe, Du hattest auch schön Tage !

      Löschen
  3. Ti saluto Ticino/Bonjour Alsace hat einen neuen Kommentar zu deinem Post "Pleiten, Pech & Pannen" hinterlassen:

    Es beruhigt mich doch wieder ungemein und motiviert mich zu neuen Versuchen, wenn ich sehe, dass selbst der Cookie-Queen mal was daneben geht ;-)
    Ich wünsche euch ein wunderschönes Weihnachtsfest und einen guten Start ins Neue Jahr

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, hier läuft auf nicht immer alles rund, nur meistens liegt keine Kamera bereit *g*
      Hoffe, Du bist auch gut ins neue Jahr gekommen! ♥

      Löschen
  4. Susi L. hat einen neuen Kommentar zu deinem Post "Pleiten, Pech & Pannen" hinterlassen:

    Hach, tut das gut zu lesen, dass es auch bei dir, wo ich die Fotos immer so wunderschön finde, manchmal nicht so gelungene Sachen gibt. Wobei ich froh wäre, wenn ich so eine von deinen "missglückten" Fotos auf meinem Blog hätte!
    Die Zipfelmütze mit Glück ist ein schöner Wunsch, den ich gern wieder zu dir zurückschicke! Alles Liebe!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach komm! Deine Leckerei sind doch super und die Fotos - das bist Du, ich mag das!!! Und ich meine das nicht negativ ♥

      Löschen
  5. Susanne hat einen neuen Kommentar zu deinem Post "Pleiten, Pech & Pannen" hinterlassen:

    Schöne Tage Dir :-)
    Und was die Fotos angeht, ich schließe mich vorbehaltlos Susi an :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Fotos gehen vielleicht noch, da hebe ich in 2016 mal die schlechten gerne auf und zeige sie zum Jahresende *g*

      Löschen
  6. kochpoetin (https://kochpoetin.wordpress.com/) hat einen neuen Kommentar zu deinem Post "Pleiten, Pech & Pannen" hinterlassen:

    Das sollen also Pleiten sein? Ach Sandra, das geht alles noch viel, viel schlimmer (gerade gestern habe ich nach langer Zeit mal wieder ein total flaches Brot aus dem Topf gezogen). Mach' dir nichts draus! :-)
    Und ich wünsche dir und den Deinen ebenfalls herrliche Feiertage!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Beim Brot geht es hier meistens, ich muss schnell mal auf Holz klopfen ;)

      Löschen
  7. Anna C. (https://annaantonia1.wordpress.com/) hat einen neuen Kommentar zu deinem Post "Pleiten, Pech & Pannen" hinterlassen:

    Über so eine Art "Kehraus" denk ich uach grade nach- sehr fraglich ob ich Zeit dafür finden werden, und Muße noch dazu. Jedenfalls hab ich auch schon jedemenge Brote schief in den Topf geworfen... und wünsch dir friedliche genußreiche Tage.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Trefferquote ist hier auch nicht optimal, aber solange es schmeckt...

      Löschen
  8. Friederike hat einen neuen Kommentar zu deinem Post "Pleiten, Pech & Pannen" hinterlassen:

    solche Brote, wo man den Topf nicht richtig trifft, kann ich auch ;-)
    aber mir ist einmal Brot im Topf kleben geblieben, ich musste es herausschneiden, ich weiß bis heute nicht, was falsch war... die Krümel schmeckten gut, lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach herje! Ich hatte mal eins mit Saaten rund um, das hing dann auch etwas im Topf, ging aber irgendwann raus...

      Löschen
  9. zorra hat einen neuen Kommentar zu deinem Post "Pleiten, Pech & Pannen" hinterlassen:

    Du bist zu streng, sieht doch alles nicht so schlimm aus. ;-)

    AntwortenLöschen

Es gibt Dinge die man nicht kaufen kann, wie einen Kommentar der von Herzen kommt. Ich möchte DANKE sagen, dass Du Dir die Zeit dafür nimmst ♥

Hinweis: Kommentare die Links zu kommerziellen Webseiten enthalten, die in keinerlei Bezug zum Post stehen, werden gelöscht! Dieser Blog ist keine kostenlose Werbeplattform.