blogroll

Vielleicht statt Frühstück? Crunchy Cerealien Cookies

12. Mai 2016

Vielleicht statt Frühstück?

Okay, Cookies sollten wirklich nicht als Frühstück dienen. Aber mal für auf die Schnelle zwischen Tür und Angel sind die Crunchy Cerealien Cookies perfekt. Auch für ein kleines, zweites Frühstück taugen sie.

Crunchy Cerealien Cookies

Durch Müsli, Cornflakes und Dinkelflakes sind sie wunderbar crunchy. Natürlich könnt Ihr statt der Dinkelflakes auch mehr Cornflakes verwenden. Ich hatte lediglich noch Dinkelflakes im Vorrat.



Und wer hat, sollte unbedingt zum Muscovado greifen. Er sorgt für einen leichten karamelligen Geschmack.

So, die Cornflakes sind nun fast aufgebraucht. Der Rest wird heute noch zur Panade für die Hähnchenbrust. Bis dahin nasche ich mal noch einen Cookie oder zwei ... 



Crunchy Cerealien Cookies

Crunchy Cerealien Cookies
reicht für: ca. 30 Cookies bei Ø 4-5cm
REZEPTBESCHREIBUNG EINGEBEN

 

 

Zutaten

  • 120 gr Butter, weich
  • 100 gr Zucker, braun (ich: Muscovado, dark)
  • 1 Ei
  • 150 gr Dinkelmehl, Typ 630
  • 1 TL Backpulver
  • 40 gr Dinkelflakes
  • 40 gr Cornflakes
  • 50 gr Müsli (ich: Dinkel Müsli, Schokozart)
  • Schalenabrieb von einer halben Zitrone
  • Prise Salz

 

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen und zwei Backbleche mit Backpapier belegen.
  2. Die Butter mit dem Zucker schaumig rühren, das Ei und die Zitronenschale zufügen und anschließend Mehl, Salz & Backpulver zufügen und verrühren. Zum Schluss Cornflakes, Dinkelflakes und Müsli kurz unterrühren.
  3. Mit 2 Esslöffeln oder dem Eisportionierer Kugeln auf die Backbleche verteilen. Die Bleche nacheinander für 7-8 min. auf der mittleren Schiene backen, dann den Ofen öffnen, das Blech herausziehen und die Cookies mit einem Glasboden oder ähnlichem Flach drücken. Das Blech wieder in den Ofen schieben und die Cookies für weitere 2-3 min backen, bis sie am Rand goldbraun sind.
  4. Aus dem Ofen nehmen, kurz (ca. 5 min.) auf dem Blech abkühlen lassen, dann auf Gittern komplett auskühlen lassen.
Crunchy Cerealien Cookies

Hinweis:  
Links zu Onlineshops oder kommerziellen Webseiten sind ausschließlich Empfehlungen die ich nach bestem Wissen und Gewissen gebe, für die ich aber keine Gegenleistung erhalte. Ausgenommen hiervon sind Affiliate-Links zu Amazon!

 .

Kommentare:

  1. Guten Morgen, liebe Sandra,
    die Cookies klingen sehr lecker! Für zwischendurch immer und jederzeit, aber zum Frühstück brauch ich mein Brot *schmunzel* ...
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen und glücklichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei mir schwankt das, mal brauche ich was herzhaftes, mal geht auch ein Cookie :D
      Dir auch einen schönen Tag! ♥

      Löschen
  2. Mit Cookies kannst du mich immer locken. Sehen die wieder gut aus!

    AntwortenLöschen
  3. na, vielleicht ist das die zündende Idee für heute abend, eine Kleinigkeit zum Sekt ist gefragt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wäre durchaus eine Möglichkeit, wobei ich da lieber herzhaftes dazu habe... ;)

      Löschen
  4. Knusper-Cookies, großartige Idee. Zum 2.Frühstück völlig okay und zwischendurch und zum Nachmittag...und überhaupt immer.

    Lieben Gruß
    Dagmar

    AntwortenLöschen
  5. Mh die sehen wirklich toll aus. Die merk ich mir mal, ich hab gern mal ein zweites Frühstück auf Arbeit und so ein Keks mit etwas Obst sollte da ganz gut passen :)

    Viele liebe Grüße
    Elsa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, zusammen mit Obst ein wunderbarer Snack für zwischendurch!

      Löschen
  6. Ohhh, bei dir findet man wirklich immer die schönsten Cookie Rezepte!! :) Kommt auf die Nachback-Liste!
    Liebe Grüße,
    Ela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke ♥ Freut mich, wenn Dir die Cookies gefallen :D

      Löschen
  7. Cookies sind aber auch wirklich lecker, aber zum Frühstück hmmm da bringe ich sie noch nicht runter gg
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Muss ja auch nicht, so als Snack später am Tag sind sie auch perfekt ;)

      Löschen
  8. Mit Knusper! Das ist natürlich sehr fein.
    Allerdings zum Frühstück eher nicht, da bringe ich gar nichts runter. Aber als Spätstück sofort und auf der Stelle! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Früher war ich auch kein Frühstücker, aber mittlerweile irgendwie schon... Fällt wohl unter "Gewohnheiten ändern sich" :D

      Löschen
  9. Und ich nehme welche als Bürosnack ;-) die sehen ja lecker aus...

    AntwortenLöschen
  10. Du hast wirklich oft den richtigen Riecher. Die Cookies sind wieder einmal perekt für die Kleine. Backe ich direkt nach! Schöne Pfingsten!

    AntwortenLöschen

Es gibt Dinge die man nicht kaufen kann, wie einen Kommentar der von Herzen kommt. Ich möchte DANKE sagen, dass Du Dir die Zeit dafür nimmst ♥

Hinweis: Kommentare die Links zu kommerziellen Webseiten enthalten, die in keinerlei Bezug zum Post stehen, werden gelöscht! Dieser Blog ist keine kostenlose Werbeplattform.