Synchronbacken #28 - Das Rezept

Und wieder ist es soweit - Zorra vom Kochtopf und ich laden zum Sychronbacken #28 ein. Diesmal gibt es wieder etwas, was schon länger auf unserer ToDo-Liste steht und jetzt endlich umgesetzt wird.

Das Rezept

Beim Rezept habt Ihr diesmal die Qual der Wahl! Es gibt Ensaimadas mach einem Rezept von Petra von Chili & Ciabatta. Ich bin schon sehr gespannt! Ihr könnt selbst entscheiden, ob Ihr die philippinische Variante mit Butter zubereitet oder die mallorquinische Variante mit Schweineschmalz wählt. 

Beim Rezept könnt Ihr das Mehl austauschen oder veganisieren, auch die Füllung dürft Ihr frei wählen - wichtig ist, dass man das Grundrezept noch erkennen kann und auch Schnecken sollten am Ende aus dem Ofen kommen.

Der Zeitplan 

Zorra und ich werden am Samstag (28.07.) starten, wann Ihr beginnt ist völlig frei. Wichtig ist nur - gebacken wird am Sonntag (29.07.). 

Der Ablauf / Allgemeines

Egal ob Anfänger oder Profi, wir freuen und über alle, die an der Aktion teilnehmen. Es handelt sich hier nicht um einen Wettbewerb, sondern einfach um ein gleichzeitiges gemeinsames backen. 

Wir tauschen uns live über die Social Media Kanäle (FB, G+, Twitter, Instagram) mit den Hashtags #synchronbacken, #synchronbackendasoriginal, und #synchronensaymadas aus und können so verfolgen, wie es bei den anderen Teilnehmern aussieht.

Es wäre schön, wenn Ihr Zorra mit @zorrakochtopf und mich mit @fromsnuggskitchen in Euren Beitrag bei Instagram markiert, so verpassen wir keinen Post. Wir versuchen auch die Beiträge aller Teilnehmer zu kommentieren und würden uns freuen, wenn ihr das auch macht. Das soll übrigens die Sichtbarkeit erhöhen. 

Passend dazu könnt Ihr gerne der Veranstaltung in Facebook beitreten. 

Am Donnerstag, 02.08.2018 folgt dann ein Beitrag in unseren und gerne auch Euren Blogs. Damit es für Zorra und mich einfacher ist, bitten wir alle Teilnehmer darum sich bis Dienstag 20 Uhr in das u. a. Formular einzutragen. 

Es wäre schön, wenn Ihr ebenfalls die Teilnehmer verlinkt. Wenn Ihr Eure Email-Adresse in das Formular eintragt, erhaltet Ihr eine entsprechende Übersicht. 

Sonstiges

Wer noch fragen zur Aktion hat, kann diese gerne in den Kommentaren hinterlassen oder sich bei Zorra und/oder mir per Email, PN o. ä. melden. 

. .

Kommentare

  1. Liebe Sandra, super ausgesucht, dass Rezept wollte
    ich auch schon die ganze Zeit nachmachen und nun wird es so sein!
    Herzliche Grüße
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  2. Backmaedchen196723. Juli 2018 um 22:30

    Liebe Sandra, tolles Rezept da werde ich mich glatt anschließen und mitmachen.

    Liebe Grüße
    Britta

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sandra,
    ich kenne dieses mallorquinische Gebäck, habe es auch schon gegessen, aber, ich glaube, wenn ich es backen würde, dann mit Butter ;O)
    Ich bin schon auf die Vriationen hier gespannt :O)
    Ich wünsche Dir einen zauberhaften Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  4. Wisst ihr schon, wann die Liste mit den Links raus geschickt wird? Ich habe noch keine bekommen und würde das gerne heute Abend fertig machen. ��
    Gruß Katrin

    AntwortenLöschen

Hinweis:
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.